DEDESO MODERATION.

WIR STEHEN FÜR RISIKOMINIMIERUNG

Leistungen

 Home / Leistungen

UNSERE LEISTUNGEN

Unsere Leistungen erbringen wir typischerweise in mehreren Projektphasen.

Potentialanalyse

Datenerhebung und - bereinigung um Transparenz für das Projektteam zu erhalten

Strategisches Konzept

Festlegung weiterer Verbesserungsziele und Massnahmen

Integrierte Planung

Working Capital Reduzierung und Geschäftsplanung

Effizienzverbesserungen

Liquiditätsmassnahmen

 

Operative, Strategische und Strukturelle Massnahmen

Umsetzung & Überwachung

Stetige Fortführung der Umsetzung und Überwachung der erzielten Effekte zur nachhaltigen Ergebnissicherung

Virtuelle Fabrik

Übernahme des strategischen Einkaufs bzw. von Matrerialgfruppen oder Komponenten (auch temporär)

RISIKOMINIMIERUNG

Das Risikomangement im Einkauf nimmt aufgrund von stetig wachsendem Kostendruck zu und stellt somit Unternehmen vor immer neue Herausforderungen. Hierbei ist es zwingend erforderlich die Beschaffungsrisiken vorn vornherein zu vermeiden, um langfristige Wettbewerbsvorteile durch die Neuausrichtung des Einkaufs zu erzielen.


Der Grund für die Abhängigkeit des Unternehmens liegt oft in der abnehmenden Fertigungstiefe gepaart mit mit einer sinkenden Anzahl an Lieferanten. Fällt einer der strategischen Lieferanten aus, kann dies drastische Folgen auf die nachgelagerte Supply-Chain und somit auf das Gesamtergebnis des Unternehmens haben.


Für ein erfolgreiches Risikomangement im Einkauf sind somit die Kontrolle der Beschaffungsrisiken und eine flexibel auf den Bedarf des Unternehmens ausgerichtete Reaktionsfähigkeit ausschlaggebend. Somit ist das Risikomangement im Einkauf der Schlüssel zur effektiven Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, da hierdurch Versorgungs-, Qualitäts- und Preissicherheit erzielt werden kann.

 

Gerne stellen wir Ihnen die wesentlichen Erfolgsfaktoren für Ihr Risikomanagement persönlich vor.

OPTIMIERUNGSHEBEL

Unsere Hebel für qualitative Verbesserungen in Einkauf, Beschaffung, Produktion und Supply-Chain.

  • Einkaufsmoderation

    Im Gegensatz zu einer klassischen Unternehmensberatung ist die DEDESO Services AG zusätzlich ein Systempartner für den strategischen und operativen internationalen Einkauf.

     

    Durch unsere nachhaltige Einkaufmoderation, bieten wir neben der ganzheitlichen Kostenoptimierung einer klassischen Unternehmensberatung in allen Bereichen (Sach- & Gemeinkosten, Logistik, Produktionsmaterialien, Handelswaren und Produkte der Eigenfertigung), die zusätzliche nachhaltige Umsetzung der Einkaufspotentiale direkt durch ein eigenes internationales, auditiertes & zertifiziertes Lieferanten- und Zulieferernetzwerk an.

     

    Hierzu übernehmen wir die operative Beschaffung durch unser eigenes Einkaufsbüro und im Verbund unserer auftragsbezogenen virtuellen Fabrik.

    Um Kosten langfristig und aus eigener Kraft zu senken bieten wir darüber hinaus die Optimierung der Einkaufsorganisation, sowie individuelle Mitarbeiterqualifizierungen an.

  • Material- & Sachkosten

    Aktive Sortimentsgestaltung durch Erarbeitung von Problemlösungen der Preis- und Konditionsverhandlung.


    Eine hohe Materialeffizienz ist einer der wichtigsten Wettbewerbsfaktoren da die Materialkosten neben den Lohn- bzw. Personalkosten die größten Kostenblöcke im Unternehmen sind. Unsere Ansatzpunkte zur Steigerung der Materialeffizienz finden sich im Produktvariantenmanagement, Supply-Chain-Management, Lieferantenmanagement, Produktions- und Logistikmanagement inkl. der Werkslogistik.

    Neben den Materialkosten gibt es noch diverse indirekte Kosten und Dienstleistungen, die nicht in den Produktionsbereich fallen. Wir machen auch die Sach- und Gemeinkostenoptimierung zu unserer Aufgabe und finden bessere und preiswertere Lösungen für Ihren Einkauf. Mit neuen verbesserten Konditionen öffnen wir Ihrem Einkauf die Tür zu mehr Effizienz und Konzentration auf das Kerngeschäft.


  • Produktkostenoptimierung

    Wir minimieren Ihre Produktkosten nachhaltig entlang der kompletten internen und externen Wertschöpfungskette, ohne auf Ihre bekannte Flexibilität und Qualität zu verzichten!


    Globale Einkaufsvorteile mit lokaler Kommunikation und Flexibilität

    Wertanalytische Optimierung der gesamten Produktkostenstruktur

    Für jeden Bedarf und jede Herausforderung haben wir den idealen Partner und das erforderliche Know-How!


    Durch unsere Kernkompetenzen in der ganzheitlichen Kostenstrukturanalyse, Wertanalyse, LEAN-Konzeption/Management und durch eine optimale Verlagerung der internen und externen Prozesse, sowie der Wertschöpfungs- und Versorgungsstruktur erreichen wir eine Steigerung der Materialeffizienz, bei gleichzeitiger Reduzierung der Qualitätskosten durch permanente Qualitätsüberwachung.

  • Fertigungsoptimierung

    Produktion und Logistik – die Kombination dieser beiden Bereiche steht für einen Balanceakt: Intern steigen die Anforderungen, denn Profitabilität, Lieferfähigkeit und die langfristige Absicherung des Firmenwissens haben aus Unternehmenssicht oberste Priorität. Extern verlangen die Kunden eine hohe Flexibilität sowie eine gleichbleibende hohe Qualität der Produkte. In dem Spagat zwischen internen und externen Forderungen steckt ein großes Risiko. Die Produktion und die Logistik müssen mit einem Bündel von richtigen Maßnahmen aufeinander abgestimmt werden.


    Die DEDESO Services AG hat Konzepte entwickelt und eingesetzt, die unseren Kunden helfen einen langfristigen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. In unserem Expertenteam arbeiten erfahrene Fertigungsspezialisten und Fachberater Hand in Hand. Wir sprechen die Sprache des Managements genauso wie die der Mitarbeiter auf dem „Shopfloor“. Wir erarbeiten innovative Konzepte und gleichzeitig tragfähige Lösungen und begleiten unsere Kunden bis sie wirklich zufrieden sind.

  • Make or Buy

    Nutzung der Innovationsstärke unserer Kooperationspartner und Erhöhung des Fremdbezugsanteils. Eine Make-or-Buy-Entscheidung gehört für die meisten Unternehmen nicht zum Tagesgeschäft und sollte auf einer fundierten Basis beruhen. Aber warum sollten Sie viel Geld in eine Eigenentwicklung oder in die eigene Fertigung stecken, wenn es bereits gute und günstige Lösungen auf dem Markt gibt? Von einer Outsourcing-Entscheidung, die nur auf den momentanen Kosten beruht, raten wir ab, denn es gibt weitere Kriterien, die zu berücksichtigen sind.

    Die Beantwortung der Frage nach Eigenfertigung oder Fremdbezug bedarf einer umfassenden Kosten-Nutzen-Analyse. Hierbei ist situativ zu prüfen, ob ein Wertschöpfungsschritt in Eigenerstellung oder durch Fremdbezug durchgeführt werden soll. Bei der Findung der optimalen strategischen Ausrichtung für produzierende Unternehmungen werden die jeweiligen Vor- und Nachteile der konzeptionellen Ansätze der Konzentration auf Kernkompetenzen und der vertieften Eigenfertigung gegenübergestellt.


  • Mitarbeiterqualifizierung

    Der vom Einkauf erwartete Wertbeitrag und die hierzu erforderliche Nutzung moderner Maßnahmen kann nur von qualifizierten, international agierenden Einkäufern realisiert werden. Steigende Sourcing-Aktivitäten, zunehmender Preisdruck und wachsende Fertigungstiefen stellen Einkäufer vor immer neue Herausforderungen. Somit ist die Qualifikation der Mitarbeiter ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Verbesserungen, da einzelne Maßnahmen nur effizient umgesetzt werden können, wenn die Einkäufer diese verstehen und sich mit diesen Maßnahmen auch identifizieren.

    Im Einkauf sind daher regelmäßige, systematische Qualifizierungsgespräche nötig, um den individuellen Schulungsbedarf der Einkäufer zu ermitteln und zeitnah durch spezifische Schulungsmaßnahmen zu decken. Unser standardisiertes Schulungskonzept, gepaart mit Auffrischungskursen je nach Wissensstand der Einkäufer führt zu einer einheitlichen Qualifizierung strategisch orientierter Einkäufer.

Copyright © 2017 DEDESO Services AG